AUDIVA Hörtraining

Beim AUDIVA Hörtraining handelt es sich um ein Training, welches das Gehör und die Wahrnehmung durch eine besondere Darbietung von harmonischer Musik schult. Die Wirkung auf Nerven und Gehirn beruhen auf den Erkenntnissen der Neuropsychologie und der Psychoakustik.

Das AUDIVA Hörtraining hilft bei Sprachentwicklungsstörungen und anderen Entwicklungsverzögerungen, wie:

  • AVWS (Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen)
  • Hörüberempfindlichkeit (Hyperakusis)
  • ADS/ADHS (Aufmerksamkeitsdefiziten, Lernproblemen)
  • LRS (Lese-/Rechtschreibschwäche)
  • Autismus