Ohrmikroskopie

Mit Hilfe der enormen Vergrößerung und Helligkeit eines Kaps-Ohrmikroskopes kann eine gezielte Untersuchung des Gehörganges, des Trommelfells und des Mittelohrraumes (Pauke) erfolgen und störende Dinge wie Ohrenschmalz können gezielt und schmerzfrei entfernt werden. Über ein Videodokumentationssystem können Eltern die Diagnosestellung ihrer Kinder, z.B. bei Mittelohrentzündungen oder Paukenergüsse am Bildschirm mit verfolgen.