Vor Praxisbesuch unbedingt anrufen
Nicht dringliche Untersuchungen und Behandlungen werden verschoben

Liebe Patientinnen und Patienten, wir Fachärzte sind selbstverständlich - gerade jetzt - für Sie da! Dennoch werden wir ab sofort planbare Operationen und nicht dringende Untersuchungen (z.B. Vorsorge) verschieben. Wir werden Sie primär telefonisch beraten, um dann im Einzelfall zu entscheiden, ob ein Besuch in der Praxis zum jetzigen Zeitpunkt tatsächlich unbedingt erforderlich ist.
Bitte rufen Sie daher möglichst an, bevor Sie zu uns kommen! Bitte rufen Sie ebenso an, bevor Sie unsere Praxis ohne Aufforderung betreten. Wir alle möchten unserer Verantwortung gerecht werden und unnötige persönliche Kontakte vermeiden, im Interesse aller, und auch Ihrer selbst.
Wenn jetzt alle verantwortungsbewusst, besonnen und klug handeln, wird es uns gelingen, eine unter Umständen sehr schnelle Ansteckung vieler Menschen zu verzögern. Das ist unser derzeit vorrangiges Ziel!
Info der Landesärztekammer Sachsen (PDF 97 KB)

Praktikum Logopädie

Praktikum im Rahmen der Ausbildung zur Logopädin

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrer Berufsorientierung. Nutzen Sie die Möglichkeiten eines Praktikums um die vielschichtigen Seiten des Berufs kennen zulernen. Hierbei erhalten Sie Einblick in die moderne Schluck-, Stimm- und Hördiagnostik und natürlich auch im Umgang mit Kindern im Rahmen der Sprachstandserhebung.

Absolvieren Sie Ihr Praktikum in einer der modernsten phoniatrisch-pädaudiologischen Einrichtungen Sachsens!

Die phoniatrisch-pädaudiologische Praxis im Gesundheitsamt Chemnitz ist eine Lehrpraxis.
Alle Funktionsbereiche sind digital miteinander vernetzt. Dies schafft optimale Voraussetzungen, Krankheitsbilder und Befunde am Bildschirm interdisziplinär zu diskutieren.
Es erwartet Sie ein qualifiziertes Team, bestehend aus examinierten Audiometrie- und Phoniatrieassistenten, Logopäden, Diplomheilpädagogen und medizinischen Fachangestellten.
Einer der geschätzten Vorteile der hiesigen Praktikumsstelle ist die bunte Vielfalt aller audiologischer Störungsbilder im klinischen Bereich, vom Kleinkind bis zum Senioren.
Einen Schwerpunkt stellt die Diagnostik von auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen dar.
Neben der Weiterentwicklung Ihrer audiologischen Kenntnisse und Erfahrungen besteht außerdem die Möglichkeit, die Patienten in andere Bereiche zu begleiten und so einen ganzheitlichen Eindruck der medizinischen Behandlung zu bekommen, z.B. die Hörgeräteanpassung.

Voraussetzungen

  • überdurchschnittliche Motivation, Flexibilität und Mobilität
  • Leidenschaft für den Beruf

Bewerbung

Wenn Sie Interesse an einem Praktikum bei uns haben, dann senden Sie eine Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf inklusive Lichtbild und Abschlusszeugnis der Schule an folgende Adresse:

Phoniatrisch-pädaudiologische HNO Praxis
Dr. med. Wieland Woltersdorf
Am Rathaus 8
Chemnitz

Es besteht die Möglichkeit, sich die Praktikumsstelle unverbindlich anzuschauen, um zu prüfen, ob die Infrastruktur und die Schwerpunkte Ihren Vorstellungen und Erwartungen entsprechen.