Schülerpraktikum in der HNO-Praxis Dr. Woltersdorf & Coll.

Mein Name ist Peer. Vom 23.5.2022 bis 8.6.2022 hatte ich die tolle Gelegenheit, in der HNO-Praxis von Herrn Dr. Woltersdorf mein Schülerpraktikum zu absolvieren. Da ich in meinem Umfeld einige Ärzte kenne und es immer interessant fand, was sie erzählten, suchte ich eine Praxis. Durch die sehr gut strukturierte und informative Website der HNO-Praxis, hatte ich direkt Interesse. Der Bewerbungsvorgang verlief unkompliziert.

Ich wurde vom gesamten Team sehr herzlich und offen empfangen. Gleich am ersten Tag durfte ich Herrn Dr. Woltersdorf in der Sprechstunde begleiten. Ich war sehr beeindruckt über die Vielfältigkeit der diagnostizierten Krankheiten, wie ausführlich Herr Dr. Woltersdorf den Patientinnen und Patienten den Befund erläutert und wie toll die Praxis digital und gerätetechnisch ausgestattet ist. Alle internen Untersuchungsergebnisse werden sofort in der elektronischen Patientenakte veraktet. Alle Untersuchungen sind sehr spannend gewesen, z.B. Stimmbänder sehen zu können, Audiogramme auszuwerten, Ultraschall mit anschauen zu dürfen und vieles mehr. Ich habe auch versucht, den Sprechstundenhilfen bei der Desinfektion und Ähnlichem zu helfen.

Ich danke Ihnen für Ihre Geduld beim Beantworten meiner Fragen und Herrn Dr. Woltersdorf für die sehr freundliche erste Einführung in das Berufsleben eines HNO-Arztes.