Facharzt / Assistenzarzt (m/w) ab sofort gesucht

Wir suchen zur Anstellung bzw. zum Praxiseintritt einen Facharzt/Assistenzarzt (m/w) für HNO und Phoniatrie / Pädaudiologie (Weiterbildungsbefungnis liegt für beide Fachrichtungen vor).
Mehr Informationen: Warum HNO-Arzt werden? HNO – Kleines Fach? Ganz groß! (PDF 950 KB)

Ein operativ arbeitender HNO-Kollege würde unser Praxisspektrum erweitern und wäre sehr willkommen.

Wir sind ein junges, engagiertes und qualifiziertes Team, bestehend aus Audiometrie- und Phoniatrieassistenten, Logopäden, Diplomheilpädagogen und medizinischen Fachangestellten. Sie finden eine angenehme und motivierende Arbeitsatmosphäre im Herzen von Chemnitz. Es besteht die Möglichkeit einer flexiblen, familiengerechten Arbeitszeitregelung.
Dienste, z.B. an Wochenenden, fallen in der Praxis nicht an.

Die 200 qm große Praxis ist technisch und apparativ hochmodern eingerichtet.
Es besteht die Option auf einen 2. HNO-Kassenarztsitz sowie die Möglichkeit, die Praxisfläche auf 450 qm zu erweitern.

Tätigkeitsprofil + Entwicklungsmöglichkeiten

Die Tätigkeit in der Praxis vermittelt Ihnen als Assistenzarzt das gesamte interessante Spektrum der konservativen Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Hier lernen Sie, die täglichen HNO-Probleme selbstständig zu lösen, gemeinschaftlich und auch interdisziplinär mit Kollegen aus der Klinik bzw. aus anderen Praxen schwierige Fälle zu diskutieren und die richtigen OP-Indikationen zu stellen.

Insbesondere im Fachgebiet der Phoniatrie und Pädaudiologie erwerben Sie Kompetenzen, die weit über das Lehrbuch hinausgehen. Weitere Schwerpunkte sind die Behandlung von Tinnitus, Schwindel, Schlafstörungen, Allergien und Nebenhöhlenerkrankungen.

Verbunden mit der Vermittlung von Kenntnissen bezüglich der Praxisverwaltung werden Sie in die Lage versetzt, erfolgreich Ihre eigene Praxis zu gründen!

Derzeit besteht eine Kooperation mit dem Helios Klinikum Aue. Dort wird das gesamte Spektrum der HNO-Chirurgie betrieben: neben der „kleinen“ HNO-Chirurgie (Adenotomie, Tonsillektomie, Septumplastik usw.) die Chirurgie der NNH (auch mit dem Einsatz der Navigation), die Tumor- und Weichteilchirurgie, die Ohrchirurgie und im besonderen Maße die Schilddrüsenchirurgie mit minimalinvasiven Techniken (www.wochenendspiegel.de/…)

Ihre Ausbildung ist eingebettet in regelmäßige Teamsitzungen, zertifiziere Qualitätszirkel und ein interdisziplinäres Tumorboard.

Haben Sie Lust auf eine qualifizierte Ausbildung in der Kulturhauptstadt Europas 2025 mit hohem Entwicklungspotential, verlässlich geregelter Arbeitszeit und unkompliziertem Workflow? Dann freuen wir uns über eine E-Mail info@hno-praxis-chemnitz.de oder die persönliche Kontaktaufnahme!