Dr. med. Woltersdorf & Coll. übernehmen Patienten des APZ Chemnitz

Dr. med. Woltersdorf & Coll. bedauern sehr, dass die Ermächtigung des Audiologisch- Phoniatrischen Zentrums (APZ) zur Behandlung von Erwachsenen Patienten mit Störungen aus dem Fachbereich der Phoniatrie zum 31.12.2021 ausgelaufen ist. Wir sind froh, dass die Betreuung der Kinder weiterhin im Zentrum möglich ist. Das gesamte Team um Dr. med. Woltersdorf wird sich bemühen, alle Patienten, deren Versorgung jetzt gefährdet ist, zu übernehmen und die Behandlung auf hohem Niveau sicherzustellen.

Lesen Sie den Artikel über die Praxis Dr. med. Woltersdorf & Coll. in der Ausgabe der Freien Presse vom 18.01.2022: Chemnitzer HNO-Spezialpraxis darf nicht länger Erwachsene behandeln