Tumorfrüherkennung

Die meisten bösartigen Veränderungen am Kehlkopf machen sich frühzeitig durch Heiserkeit bemerkbar.

Es wird empfohlen, eine Heiserkeit, die länger als 3 Wochen besteht, vom HNO-Arzt, abklären zu lassen.

Eine erfolgreiche und schonende Behandlung mit guten Heilungsaussichten ist um so besser möglich, je frühzeitiger die Diagnose gestellt wird.

Die Darstellung auch kleinster Veränderungen im Kehlkopf gelingt mit hochauflösenden HD-chip-on-the-tip-Optiken und spezieller Lichtfilterung.