Ästhetische Medizin

Als Facharzt für HNO und Kopf/Halschirurgie sind mir minimalinvasive, schonende Falten- und andere ästhetische Gesichtsbehandlungen mit Botox und Fillern aus Hyaluronsäure bestens vertraut. Diese Behandlungen sind seit Jahren gut etabliert und können zur Reduktion von Falten, aber auch beim Lippen- oder Kinnaufbau sowie im Bereich des Halses, des Dekolletes und der Hände angewandt  werden.

Vor jeder Behandlung steht immer ein ausführliches, unverbindliches und für Sie kostenfreies Vorgespräch. Ich informiere mich über Ihre Bedürfnisse, sei es der Wunsch nach Reduktion von Stirnfalten oder die Harmonisierung und „Verjüngung“ des  Gesichtes insgesamt. Ich kläre Sie umfassend über die Möglichkeiten, Grenzen und Risiken, sowie die zu erwartenden Kosten der Behandlung auf.

Der Effekt hält ungefähr 4 bis 12 Monate an.

Mögliche Behandlungen mit Hyaluronsäure und Botox sind unter anderem:

  • Reduktion von Zornesfalten
  • Stirnfalten
  • Augenfältchen (Krähenfüße)
  • Lidfalten
  • Nasolabialfalten und Marionettenfalten
  • Glättung von Hals, Dekolletee oder Handrücken
  • Lippenaufbau
  • Kinnaufbau
  • Wangenaufbau
  • Nasenkorrektur
  • Behandlung des übermäßigen Schwitzens (Hyperhidrose)

Mehr über ästhetische Medizin in der HNO Praxis Dr. med. Woltersdorf & Coll, finden sie auch unter: faltenbehandlung.in-chemnitz-sachsen.de